La Signora

...die wundervolle Welt der Signora Pinella... steht für die Dinge, die mich inspirieren, glücklich machen und beflügeln und die ich gerne mit meinen lieben Leserinnen und Lesern teile.
Diesem Blog liegt ein Umzug nach Florenz zugrunde, der Signore und Signora Pinella während einem Jahr raus aus der Schweiz und Italien näher brachte. Mein Mann (der Signore) hatte mir schon lange den Namen "Pinella" verpasst, den er sich selber als liebevolle Alternative zu herkömmlichen Kosenamen einfallen liess.

Dank der Signora Pinella erwachte meine kreative Ader zu neuem Leben und dieses zweite "Ich" erinnert mich jeden Tag daran, mich an den schönen Dingen zu erfreuen und sie ganz bewusst wahr zu nehmen. 

Seid willkommen in meiner kleinen, wundervollen Welt, in welcher die Leichtigkeit des Seins für einmal mehr zählen soll, als die Unannehmlichkeiten des Lebens. Oder wie mein Lieblingsmusiker Louis Armstrong so schön gesungen hat "Life can be so sweet, on the sunny side of street"...


Grab your coat and get your hat
Leave your worries on the doorstep
Life can be so sweet
On the sunny side of the street...

...Now if I never made one cent
I'll still be rich as rockefeller
There will be goldust at my feet
On the sunny

On the sunny, sunny side of the street